AGBs

Allgemeines

Ihr Interesse an unseren AGBs und den Produkten der LAS VEGAS Event GmbH freut uns sehr. Mit der Entgegennahme Ihrer Buchung bei LAS VEGAS Event GmbH kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Vermieter zustande. Die vorliegenden allgemeinen Vertragsbedingungen bilden den Bestandteil dieses Vertrages. Wir bitten Sie, diese sorgfältig durch zu lesen. Der Mieter verpflichtet sich, die Geräte gegen alle Risiken (Beschädigungen ausserhalb der normalen Abnutzung wie Diebstahl, Wasserschäden, Feuer etc.) zu versichern. Diese Regelung gilt ab der Übergabe der Ware an den Mieter bis zur Rückgabe an den Vermieter. Unsere Geräte unterstehen intensiven Wartungs- und Unterhaltsanforderungen und werden vor jedem Einsatz geprüft und getestet. Sollte trotz strengen Kontrollen vor oder nach der Auslieferung eine technische Störung den Einsatz unterbrechen oder gar verhindern, kann der Vermieter in keiner Weise für allfällige Forderungen wie entgangener Unterhaltungswert des Anlasses, Werbewirkung etc. belangt werden. Der Mietpreis würde in diesem Fall proportional der genutzten Zeit berechnet. Für einen nichtverschuldeten Abbruch einer Veranstaltung kann der Vermieter nicht haftbar gemacht werden. Weitergehende Ansprüche sind von dieser Haftung ausdrücklich ausgeschlossen. Normale, optische Abnutzungserscheinungen gelten nicht als Mangel. Aus rechtlichen Gründen darf in keinem Fall mit oder um Geld gespielt werden. Gewinne dürfen aber als Sachpreise vergütet werden! Abgebildete Personen auf den Bildern der Website haben das Recht, das entsprechende Bild löschen zu lassen Unsere Website wird mit Google Analytics & Conversion Tracking ausgewertet.

Zahlungsbedingungen

Die Buchungen sind vor Veranstaltungsbeginn zu bezahlen. Bei grösseren Aufträgen wird eine Anzahlung von 50%, zahlbar innert 30 Tage nach Auftrags- bestätigung vorausgesetzt. Nicht rechtzeitig geleistete Zahlungen berechtigen den Vermieter, die Leistung zu verweigern oder vom Vertrag zurückzutreten. Als Grundlage gilt, die zum Zeitpunkt des Rücktritts vom Vertrag oder der Leistungsverweigerung gültige Buchung.

Vertragsrücktritt

  • 30 Tage vor Lieferung wird 50% des Vertragswertes verrechnet.
  • 7 Tage vor Lieferung wird 85% des Vertragswertes verrechnet
  • bei weniger als 7 Tagen müssen wir 100% des Vertragswertes in Rechnung stellen.

Transport / Installation / Instruktion

Für Anfahrt und Rücktransport verrechnen wir pauschal Fr. 1.50 / km. Die Installation und Einführung unserer Attraktionen vor Ort ist in den Preisen inbegriffen. Bei einzelnen Geräten ist eine kurzzeitige Montagehilfe durch Ihr Personal notwendig (gemäss Abmachung). Der Platz, Strom, Wasser etc. wird durch den Kunden bereitgestellt.

Preise

Alle aufgeführten Preise sind Nettopreise exklusive 7,7 % MwSt. Die Preisangaben verstehen sich als Tagesmiete ab Lager in Obfelden, zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, und ggf. anfallende Transportkosten.

Gerichtsstand

Auf die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und Vermieter ist ausschliesslich Schweizerisches Recht anwendbar. Für Klagen gegen den Vermieter wird die ausschliessliche Zuständigkeit des Gerichtes von Affoltern am Albis vereinbart. Diese Vereinbarung wurde letztmals am 1. Oktober 2011 aktualisiert und ersetzt alle bisherigen Versionen.

Sie können die AGBs auch als PDF herunterladen.